Panda, mein Supermarkt am Eck

Quasi täglich besuche ich meinen Panda-Supermarkt vorne am Eck. Da ich in meinem Zimmer keine großen Mengen an Vorräten lagern will, kaufe ich eben nur das, was ich gerade so brauche. Vorgestern war ich nach der Arbeit noch ein wenig in der Siedlung hinter meinem Hotel unterwegs, um mich umzusehen. Dort bin ich dann auch einen Supermarkt gestoßen, der auch kleiner Portionen verkauft. Das ist natürlich viel praktischer für mich. Leider musste ich jetzt feststellen, was passiert, wenn man den Panda ärgert:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: