Ostpreussenhütte – Herbsttour ins Hochkönigmassiv

Früh aufgestanden – auf Ostpreussenhütte aufgestiegen – hervorragende Suppe gegessen – durch ersten Schnee gestiefelt – auf Gamskarkogel geklettert – Gämsen, Lawinen und Steinschlag beobachtet – auf Gipfel in der Sonne geschlafen – Kaffee auf der Terrasse der Ostpreussenhütte getrunken – Abstieg genossen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: