Kalt und wunderschön! Skifahren auf der Steinplatte.

Letzten Samstag haben wir es endlich mal zu Skifahren geschafft. Als Ziel wurde morgens bei der Abfahrt die Steinplatte ausgewählt, weil ich hofften so dem großen Stau auf der Inntal-Autobahn zu entgehen. Hat auch geklappt. Und da mir mein Bruder während seiner Abwesenheit seinen Kombi leiht, passten auch alle inklusive Ausrüstung hinein. Vielen Dank an dieser Stelle an meinen Bruder für sein Auto!

Wilder Kaiser?
Wilder Kaiser?

Wie man auf dem Bild hier sehen kann, waren die Bedingungen auf der Steinplatte ideal. Die Sonne schien und es war so kalt, dass der Schnee nie sülzig wurde.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: